Tag

food

in NIZZA TOP TEN

Nicolas Alziari

Die französische Küche – Mmmmmhhhhhh! Doch jede Landesküche ist nur so gut wie ihre Zutaten, das ist insbesondere den Franzosen wohlbekannt. Daher genießen traditionelle Familienunternehmen wie das der Alziari in Nizza auch Kultstatus. Man hat sich auf die Produktion von Olivenöl spezialisiert – und das schon vor Generationen, im Jahr 1868.
Continue reading

in NIZZA TOP TEN

Chez Pipo

Nicht provenzalisch und auch nicht italienisch – Socca ist eine Spezialität der Stadt Nizza, die ihre ganz eigene kulinarische Identität hat. Es handelt sich um einen pikanten Fladen, der aus nur drei Zutaten besteht: Kichererbsenmehl, Olivenöl und Wasser. An der Schwelle zum 20. Jahrhundert war Socca ein Arme-Leute-Essen, heute jedoch ist sie zum Kult avanciert.

Continue reading

in KITCHEN

Aller guten Dinge sind drei: Auch beim Essen!

Nicht provenzalisch und auch nicht italienisch – Socca ist eine Spezialität der Stadt Nizza, die ihre ganz eigene kulinarische Identität hat. Es handelt sich um einen pikanten Fladen, der aus nur drei Zutaten besteht: Kichererbsenmehl, Olivenöl und Wasser. An der Schwelle zum 20. Jahrhundert war Socca ein Arme-Leute-Essen, heute jedoch ist sie zum Kult avanciert.

Continue reading

Close