Models in der Trendfarbe Braun

Wer für einen Moment über seinen Kleiderschrank nachdenkt, wird mit Erstaunen feststellen, dass er oder sie fast nichts braunes darin hat – weder Bluse, noch Sweater, noch Hose, noch Rock, noch Kleid. Wie kommt’s? Ganz ehrlich: Keine Ahnung, aber wir raten euch dringend, sich die neue Trendfarbe schnellstmöglich zuzulegen, denn sie ist nicht nur total angesagt, sondern auch erstaunlich vielseitig einsetzbar.

Let’s be Brownies

Ob Karamell, Toffee, Kaffee, Kakao, Mandel, Mahagoni, Nougat, Walnuss; die Liste an verschiedensten Tönen ist lang und damit die Outfit-Optionen groß. Die Styling-Herangehensweise mit braunen Pieces ähnelt der von Schwarz. Grenzen oder No-Gos gibt es keine. Es ist alles eine Frage der Mood. Und das Beste: Erdige Töne schmeicheln der winterlichen Blässe ungemein, denn Schoko, ob nun hell oder dunkel, strahlt Wärme aus. 

View this post on Instagram

Summer inside this fall 🍁

A post shared by Claudia (@fashioninpills) on

Trendfarbe Braun von Kopf bis Fuß

Gut, dass uns sämtliche Brands zum Herbst/Winter 2019 mit zahlreichen brauntönigen Kollektionen verwöhnen. Das erste Investment könnte ein Strickpullover oder Sweater sein, der sich lässig und elegant zugleich einsetzen lässt. Zur hellen Denim macht sich ein Pullover in Schokobraun besonders gut und wertet den Look mühelos auf. Ein paar goldene Accessoires dazu, das passende Paar Schuhe und fertig ist der frische Herbst-Look für den Alltag.

Wer es etwas mehr Business mag, kann sich einen Blazer in Braun zulegen, der mit Blusen und Shirts perfekt kombiniert werden kann. Auch hier funktioniert das Up- und Downgrade-Prinzip. Auch was die Kombination mit anderen Farben betrifft, erweist sich Braun als absoluter Teamplayer. Entweder man bleibt in der ähnlichen Farbpalette und setzt hellere Akzente mit Beige und Camel oder man stylt Grau, Schwarz, Rot oder Senfgelb dazu. Wir garantieren: Sogar Higlightnuancen wie Türkis funktionieren zu Braun! Deswegen lieben wir die neue Trendfarbe so sehr, weil sie uns ohne große Umstände aus der gewohnten Farbwelt holt.

View this post on Instagram

Fall textures 😃

A post shared by Sandra H. Sauceda (@filis_pina) on

Und alle, die ohnehin schon in love sind, können einfach auf den Allover-Look setzen. Dabei sollte man lediglich drauf achten, dass hier unterschiedliche Brauntöne zum Einsatz kommen, denn erst das Spiel aus verschiedenen Shades macht den Look perfekt. 

View this post on Instagram

📸: @thestreetvibe PFW SS20

A post shared by StreeTrends (@streetrends) on

Foto: Mango HW19