Soap Brows

Der Bedarf an Seifenprodukten ist seit des Coronavirus-Ausbruchs stark angestiegen. Doch wir können mit Seife nicht nur gefährliche Viren und Bakterien abwaschen, sondern auch unsere Augenbrauen in Topform bringen. Schließlich ist ein starker Augenausdruck (Maskenpflicht sei Dank) jetzt key! Wie der Beauty-Hack umgesetzt werden kann und was man dafür braucht, verraten wir euch hier.

Bekannter Beauty-Klassiker

Definierte Augenbrauen sind das A und O, wenn es um einen rundum perfekten Make-up Look geht. Egal ob dramatisch oder natürlich – die Augenbrauen setzen den Rahmen für unser Gesicht. Der Hype um die richtige Technik, das passende Produkt oder die beste Form ist daher kein neuer und auch die Soap Brows sind keine Neuentdeckung von Beauty-Queens. Im Gegenteil: Viele Professionals kennen den Hack und nutzen ihn seit jeher. Doch erst vor rund ein bis zwei Jahren schlich sich der Trend langsam in unsere heimische Make-up-Routine zurück, bis er zum absoluten Insider-Tipp avancierte. Heute gibt es zahlreiche Produkte, die zum einen auf Augenbrauen spezialisiert sind oder den Soap Brows-Effekt nachahmen. Aber: Ihr braucht nicht mehr als eine Brauenbürste und ein Stück Glycerinseife.

View this post on Instagram

We love hearing your honest reviews 😊 it really makes us happy inside. Hope you’re all staying safe • • • #repost @skinlifeline Not skincare, but not makeup either? 🤔 • I’ve been absolutely amazed by how well this soap brows sets my eyebrows! I set my brows with a gel everyday and 3-4 hours later, they’re back to being wild 🤦🏻‍♀️ But this stuff honestly sets them in place until I have to PHYSICALLY wipe it off . I highly recommend this to anyone with untamable eyebrows 😅 Not to mention, I think this one box is gonna last a while .. 😋 Value for money: 10/10 🌟 Packaging: 6/10 (only cause the spooly that comes with it is way too big, so the soap is hard to reach) Unscented Overall benefit: 10/10 🌟 • • • • #soapbrows #originalsoapbrows #originalbrowsoap #soapbrow #westbarnsoapbrows #westbarnco #westbarn #wbco #wbbrave #wbwell #wbcreative #vegancosmetics #veganskincare #animalcrueltyfree #browproducts #cultmakeup #makeupmusthaves #inmykit #makeupartistsworldwide #browproducts #browshaping #browstyle #browstylist #browstyling #browstyler #browgame #makeupreview #makeupreviews #browgoals

A post shared by Soapbrows (@soapbrows) on

DIY Soap Brows

Glycerinseife ist die Basis aller Duft-Seifen und für dessen Herstellung verwendet. Sie ist geruchlos und mehr oder weniger transparent, wodurch sie leicht zu erkennen ist. Das ist beim Auftragen sehr wichtig, denn das transparente Produkt hinterlässt keinen weißen Film, der sich unschön auf den Härchen oder der Haut absetzen könnte. Die Augenbrauen werden nämlich mit der Seife fixiert. Dafür wird die Brauenbürste (beispielsweise vom herkömmlichen Augenbrauenstift) leicht angefeuchtet und anschließend über das Seifenstück gestrichen bis sich ein leichter Film über die Bürste gelegt hat. Dann müssen die Augenbrauen nur noch in die gewünschte Form gekämmt werden. Egal, ob die Härchen nur kontrolliert werden müssen, oder die Haare nach oben gestrichen werden, um den typischen Look der Soap Brows zu kreieren – die Seife gibt genügend Halt. Wie gut der Halt ist, ist jedoch von der Haardichte abhängig. Wer dickere, ‚drahtigere’ Augenbrauen hat, wird weniger Spielraum haben, als diejenigen mit feineren Brauenhaaren. Aber unser Tipp: Soap Brows leben von der Aufmerksamkeit! Das gesamte Make-up sollte daher lieber schlicht ausfallen. Das ist nicht nur eine reine Ästhethik-Vorliebe, sondern hat einen bestimmten Grund. Denn Seife und Make-up (Foundations oder Puder) vertragen sich nicht gut. Das Make-up löst sich beim Kontakt mit der Seife und es entstehen – im schlimmsten Fall –Flecken. Wir empfehlen daher auf eine getönte Creme zurückzugreifen oder gerade die Augen- und Stirnpartie auszusparen. Ansonsten: Viel Spaß beim Ausprobieren!

Soap Brows