Tag

life

Mental Health Awareness
in LIVING ROOM, THE SUITE

Mental Health Awareness Month: Self-Care Apps für psychische Gesundheit


Self-Care ist kein Trend, sondern ein elementarer Teil zur Unterstützung unserer psychischen Gesundheit. Das zeigt spätestens der Mental Health Awareness Monat im Mai und schenkt mentaler Gesundheit medial mehr Beachtung. Denn in den letzten beiden Jahren wurde unsere Psyche auf eine harte Probe gestellt. Gemeinsam soll nun das Bewusstsein für die eigene psychische Gesundheit, aber auch für die unserer Mitmenschen, geschärft werden. Self-Care Apps können an dieser Stelle unterstützen. Die besten Anwendungen (in deutscher Sprache) findet ihr hier. 

Continue reading
Transgender Influencer
in LIVING ROOM, THE SUITE

Diese Transgender Influencer*innen und Aktivistinnen solltet ihr auf dem Schirm haben

Unbekanntes stößt oft auf Skepsis oder Abwehr. Insbesondere für die Transgender-Community ist gesellschaftliche Aufklärung auch heute noch wichtig und nötig, um das Leben von Transfrauen- und -männern zu schützen. Berühmte Beispiele wie Schauspieler Elliot Page oder Euphoria-Star Hunter Schafer bringen das Thema Trans derzeit mehr in die Öffentlichkeit. Um für mehr Vielfalt im täglichen Feed zu sorgen, stellen wir euch an dieser Stelle fünf großartige Transgender Influencer*innen und Aktivist*innen vor, die uns in letzter Zeit inspirierten. 

Continue reading
Instrumente online lernen
in LIVING ROOM, THE SUITE

Instrumente online lernen: Kann das Web teure Musikstunden ersetzen?

Es ist nie zu spät. Wem in der Kindheit privater Musikunterricht nicht möglich war oder wer höchstens die Triangel schwingen konnte, kann auch Instrumente noch als Erwachsener lernen. Doch stressiger Arbeitsalltag und Corona-Regeln machen den Musikunterricht im Alltag nur schwer integrierbar. Wie einfach wäre es, Instrumente online zu lernen? Egal wann, egal wo. Diese fünf Plattformen sollen nun Musiklehrer:innen ersetzen. Was steckt dahinter?

Continue reading
stay positive
in LIVING ROOM, THE SUITE

Zwischen Umweltkatastrophe, Pandemie & Terror – How to stay positive

Das aktuelle Weltgeschehen ist übermannend. Neben der Pandemie, die nach wie vor in vielerlei Hinsicht herausfordernd ist, haben wir hierzulande mit einer der schwersten Flutkatastrophen und ihren Konsequenzen zu kämpfen. Aber auch die politische sowie gesellschaftliche Lage ist mehr als angespannt, während der Blick in andere Teile der Welt nicht minder niederschmetternd ist. Ob in der Türkei, Griechenland oder Italien: Die verheerende Naturkatastrophen halten uns alle in Atem. Die jüngsten, dramatischen Entwicklungen in Afghanistan lassen sich dann umso schwerer verdauen. Um zwischen all den erschreckenden Nachrichten mental gesund zu bleiben, haben wir drei hilfreiche Tipps zusammengestellt. Unser Mini-Guide on how to stay positive.

Continue reading
gegen Rassismus
in LIVING ROOM, THE SUITE

5 Dinge, die du gegen Rassismus tun kannst

Rassismus – bei dem Wort zucken fast alle zusammen. Die einen erleben ihn. Die anderen verleugnen ihn. Und mittendrin stehen die, die ihn schlichtweg nicht wahrnehmen. Wer unmittelbar davon betroffen ist, muss – neben Diskriminierung und vielleicht sogar Gewalt – die eigenen Erfahrungen oftmals rechtfertigen und erklären. Damit wir alle zu einem gesellschaftlichem Miteinander beitragen können, hier 5 einfache Dinge, die du gegen Rassismus tun kannst.

Continue reading
Besinnliche Zeit
in LIVING ROOM, THE SUITE

Besinnliche Zeit – Was heißt das eigentlich?

Dieses Jahr ist alles anders – auch das Weihnachtsfest, die ‚besinnliche Zeit’,  das für viele vergleichsweise nüchtern ausfallen wird. Doch in all der Krise, des Voneinander-Fernbleibens, steckt da eventuell auch eine Chance auf Besinnlichkeit hinter? Weit weg von Familienstress und der Suche nach Harmonie im Chaos sollten wir zu den Feiertagen oder darüber hinaus, uns auf uns selbst und unser Leben besinnen.

Continue reading
Aligner Therapie
in BATHROOM, THE SUITE

Aligner Therapie – Was taugt die unsichtbare Zahnspange aus dem Internet?

Der erste Augenkontakt, das erste Lächeln… der Spinat zwischen den Drähten der ersten Zahnspange. Voller Freude erinnern wir uns an unsere Teenagerzeit zurück, in der die große Frage des Lebens noch lautete: „Verknoten sich unsere Spangen, wenn wir knutschen?“. Was damals schon unbeliebt war, stößt heute im Erwachsenenalter auf nicht mehr Begeisterung. Junge Start-ups locken nun auf Instagram mit der unsichtbaren Zahnspange. Doch was steckt wirklich hinter der Aligner Therapie. Eine ästhetische Alternative zum dentalen Drahtesel?

Continue reading

Close